Wir sind bewegend.

Bewegung ist gesund und unterstützt die körperliche Entwicklung von Kindern. Darüber hinaus fördert Bewegung, sei es Spiel, Sport oder Tanz, ihre Lernbereitschaft und Lernfähigkeit. Kinder lernen in Bewegung!

Deshalb nutzen und fördern wir den natürlichen Bewegungsdrang unserer Kinder: Sie alle wollen laufen, springen, klettern, tanzen und hüpfen. Wir schaffen unseren Schülerinnen und Schülern ein Umfeld, das sie im Sinne des Wortes bewegt und ihnen auf diese Weise vielfältige nachhaltige Erfahrungs- und Bildungsprozesse ermöglicht.

Bewegung ist mehr

  • als Sportunterricht, Judo-, Fußball- und eine Vielzahl ähnlicher AGs, die wir anbieten,
  • als die regelmäßige Teilnahme an Schulwettkämpfen (z.B. Sportabzeichen, Pausenliga, Tischtennis-Pokal, Leichtathletik-Meisterschaft, Treppenhauslauf Bundesjugendspiele),
  • als der regelmäßige Besuch des Schwimmbades in Kooperation mit der DLRG, damit unsere Kinder schwimmen lernen,
  • als die Kooperation mit dem ASC Göttingen, durch die engagierte FSJler unser Bewegungskonzept durch vielfältige Maßnahmen in den Pausen und am Nachmittag unterstützen …

Bewegung ist auch

  • die Vermittlung und Förderung von Sprache durch kreative Bewegungsspiele,
  • ein besonderes Mobiliar, das in unseren Klassen 1 und 2 dynamisches Sitzen und höchst flexible Sitzpositionen ermöglicht …

Bewegung ist Rhythmus und somit

  • die Förderung musischer Talente,
  • musikalische Früherziehung in Kooperation mit der Musikschule der Stadt Wolfsburg,
  • die Möglichkeit ein Musikinstrument zu erlernen,
  • unterschiedlichste Tanz-Angebote von Ballett bis Hip-Hop …

Sportfreundliche Schule

Wappen sportfreundliche Schule

Als zertifizierte »Sportfreundliche Schule« erfüllt die Bunte Grundschule Wolfsburg die folgenden Kriterien:

  • Der angestrebte sportliche Schwerpunkt ist Bestandteil des Schulprogramms und gehört zur Profilbildung der Schule,
  • Umsetzung des Kerncurriculums Sport in den schuleigenen Arbeitsplänen,
  • intensive Zusammenarbeit zwischen Schule und Sportverein oder Sportverband,
  • Talentsichtung und Talentförderung motorisch begabter Schülerinnen und Schüler,
  • regelmäßige Teilnahme an Schulwettkämpfen (z.B. Deutsches Sportabzeichen, Bundesjugendspiele, Jugend trainiert für Olympia, verschiedene Meisterschaften der Stadt Wolfsburg),
  • vielfältige Angebote von Sportarbeitsgemeinschaften,
  • Durchführung des Schwimmunterrichts entsprechend den Vorgaben,
  • Erteilung des vorgesehenen Sportunterrichts gemäß Stundentafel,
  • Bewegungsmöglichkeiten und Bewegungsangebote im Schulgebäude und auf dem Schulgelände,
  • regelmäßige Teilnahme der Lehrkräfte/pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Fortbildungsmaßnahmen im Bereich Sport,
  • Auseinandersetzung mit dem Thema Ernährung, Sport und Gesundheit im Unterricht und in Projekten,
  • gesundes Verpflegungs- und Getränkeangebot,
  • Anerkennungskultur für Leistungen und Engagement im Sportbereich,
  • Einbindung von Schülerinnen und Schülern in das Konzept »Sportfreundliche Schule«.
Kontakt & Impressum